WM 2011: Japanerinnen holen den Titel

Suchspiel: Welche Flagge gehört zu WM-Überraschungssieger Japan? Suchspiel: Welche Flagge gehört zu WM-Überraschungssieger Japan?
© Wilhelmine Wulff / pixelio.de

Das japanische Team hat die Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2011 gewonnen! In ihrem ersten WM-Finale überhaupt haben die Asiatinnen sofort gesiegt. Die Entscheidung fiel nach Verlängerung im Elfmeterschießen.

Den entscheidenden Treffer landete Ayumi Kaihori - allerdings erst, nachdem die Amerikanerinnen mehrfach verschossen hatten. Kaihori zeigte starke Nerven und versenkte den Ball im Netz - Tor!

Zuvor hatten sich die US-Spielerinnen allerdings als das stärkere Team gezeigt. Fast über die gesamten 120 Minuten machten sie ihren Gegnerinnen gewaltige Schwierigkeiten und spielten starke Angriffe. Doch für den Sieg reichte es nicht.

In Japan ist der Jubel über die Nationalelf riesengroß. Fast niemand hatte mit diesem Erfolg gerechnet. Nach der Verlängerung stand es 2:2; den letzten Treffer erzielte Japan ganz kurz vor dem Abpfiff. Dann kam es zur Elfmeter-Entscheidung - Spannung pur!

Die Japanerinnen haben es verdient !!

DruckenVerschickenPDF