11.520 Blatt Papier gegen Papierverschwendung

Altpapierberge warten aufs Recycling Altpapierberge warten aufs Recycling
© Joujou; Pixelio.de

Am Gymnasium in Kirchseeon in Bayern haben die Abiturienten sich einen besonderen Abistreich ausgedacht: Sie haben ihre ganze Schule mit Papier zugeklebt. Damit wollten sie darauf hinweisen, wie viel Papier in der Schule verschwendet wird.

Die Abiturienten haben nachgerechnet, wie viele Arbeitsblätter in der Oberstufe an sie ausgeteilt worden sind. Es waren 11.520 Blatt Papier. Aufeinandergelegt ergäbe das einen Stapel, der 13 Meter hoch wäre.

Die gleiche Menge an Papier befestigten die Abiturienten nun an der Fassade des Schulgebäudes. Mit dieser Aktion wollen sie erreichen, dass in Zukunft mehr digital gearbeitet wird.

Die Schule will nämlich den Titel "Klimaschule 2017" bekommen. Dazu muss aber zum Beispiel der Papierverbrauch deutlich eingeschränkt werden. Denn zur Herstellung von Papier werden Bäume gefällt, was für das Klima nicht gut ist.

du hast recht

Ich finde gut, dass die Abiturienten den Lehrern mal zeigen, dass man nicht so viel Papier für Schularbeit verwenden soll. Die wissen ja anscheinend noch nicht, dass das UMWELTVERSCHMUTZUNG UND ZERSTÖRUNG VON BÄUMEN UND HOLZ ist. Und 11.520 ist schon etwas übertrieben. Ich finde schlecht, dass die Abiturienten selbst das Papier verschwenden, weil DAS was die dort auch in der Schule machen ist sogar noch MEHR Papierverschwendung. Und das Papier verwendet man dann nur für unnützen Kram. Ich weiß... eigentlich ist das Papier schon verschwendet aber egal. UND AN ALLE DIE HIER AUCH KOMMENTARE ABGEBEN: Lernt erstmal richtig Schreiben, bevor ihr dumme Kommentare abgebt.

Wenn die Schule jetzt weniger Papier verschwendet.

ich finde es gut das die Abiturenten das gemacht haben <3 ;)

idioten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich finde die Idee eigendlich ganz cool aber die haben dann doch selber Papier verschwendet oder? Und wie haben die das wieder abgekriegt?

Das ist genügend Papierverschwendung

Ich finde es super das ihr zeigt , wie viel Papier verbraucht wird.

ich finde es gut das die Abiturenten das gemacht haben <3 ;)

WARUM?! Das war reine Dummheit! Unverantwortlich von diesen Abiturienten!DAS war Verschwendung von Bäumen! Applaus,.......

JA! Sie wollen weniger Papier verschwenden und machen sowas?!

die wollen doch ncht behaupten dass ihre tollen arbeitsblätter papierverschwendung wären.

Ich finde das blod